Performance, Optimierung, Serverstabilität

Stefan Peters Geändert von Stefan Peters

Es gibt einige Stellschrauben, an denen man den Betrieb der Serverdatenbank optimieren bzw. tunen kann.

Hier eine kleine Auflistung der Optionen:

1. SSD-Festplatte

2. ARM-Prozessor von Apple (M1)

3. Spotlight: deaktivierung der Dateiindizierung ( im Terminal: sudo mdutil -a -i off )

4. Datenbank-Konfigurationsdatei (postgresql.conf) an den Server anpassen (PGTUNE)

5. Datenbanklogs reduzieren:

In der postgresql.conf als letzte Zeile: log_min_messages = error eintragen

6. ... (weitere Punkte folgen demnächst)

Hat der Artikel geholfen?

Text-Formatierung mit HTML

Serienbriefe mit Revolver Office erstellen

Nachricht senden