Filter-Einstellungen

Patti Schmidt Geändert von Patti Schmidt

Ansicht

  1. Zeitraum: Legen sie hier den Zeitraum für die Auswertung fest. In dem geöffneten Fenster Zeitraum wählen wählen Sie den Betrachtungs-Zeitraum und das jeweilige Datum. Mit einem Klick auf den Button Übernehmen wird der Filter aktiv.
  2. Zurück: Springen Sie eine Zeiteinheit zurück.
  3. Vor: Springen Sie eine Zeiteinheit vor.
  4. Diagramm: Lassen Sie sich Ihre Zahlen in einem Diagramm visuell anzeigen.

Filter

  1. Abteilung: Wählen Sie eine von Ihnen angelegte Abteilung für Ihre Auswertung.
  2. Geschäftsbereich: Wählen Sie einen Geschäftsbereich für Ihre Auswertung.

Funktionen

  1. Umwandeln: Wandeln Sie einzelne Reports und Inhalte in andere Dokumente um.
  2. Exportieren: Exportieren Sie den Report als Text-Datei oder als Excel-Datei.
  3. Schließen: Schließen Sie den gerade geöffneten Report (Sie kehren automatisch zur Report-Übersicht zurück).

Hat der Artikel geholfen?

Nachricht senden