Allgemeine E-Mail-Filter

Patti Schmidt Geändert von Patti Schmidt

Einstellungen ▹ Administration ▹ Allgemeine E-Mail-Filter

  1. Legen Sie einen neuen Filter an mit einem Klick auf den Button Neuer Filter.
  2. Vergeben Sie in den Einstellungen zunächst einen eindeutigen Namen.
  3. In den Filter-Kriterien legen Sie die Bedingungen für den Filter fest.
  4. Mit den Kriterien Aktion ausführen setzen Sie fest, welche Aktionen auf die Bedingungen folgen.

Filter-Kriterium

  1. Wählen Sie zunächst aus folgenden Möglichkeiten:
  • Von: Es wird nach dem Absender gefiltert
  • An: Es wird nach Adressat gefiltert
  • Betreff: Es wird nach Inhalt des Betreffs gefiltert
  • Text: Es wird nach Inhalt gefiltert
  • Ganze Nachricht:Es wird die gesamte E-Mail durchsucht
  1. Kriterium:
  • Enthält: Der Suchbegriff ist enthalten
  • Enthält nicht: Der Suchbegriff ist nicht enthalten
  1. Such-Wort: Geben Sie hier den Begriff, die Adresse o. ä. ein.

Aktion ausführen

  1. Mit Ordner verknüpfen: Hier können Sie einen Ziel-Ordner oder ein dazugehöriges Projekt auswählen, mit dem die Mail verknüpft wird.
  2. Status ändern: Hier stehen Ihnen zur Verfügung:
    • Aktuell
    • Erledigt
    • Papierkorb

Neuer E-Mail-Filter „Anwenden“

  1. Nachträglich bei bestehenden E-Mails anwenden:
    • Nicht anwenden: Nur neue E-Mails werden entsprechend gefiltert.
    • Nur bei E-Mails, die noch nicht mit einem Ordner verknüpft sind.
    • Bei allen E-Mails anwenden

Hat der Artikel geholfen?

E-Mail-Konten

Programm

Nachricht senden